Neues Stellenangebot einstellen

Daten des Stellenangebots



Daten Ihres Unternehmens


Ihre Kontaktdaten

Datenschutz

Datenschutzerklärung anzeigen


Angaben mit einem * sind erforderlich.

Nutzungsbedingungen – Datenschutz des Karriereportals der Fachhochschule Südwestfalen

Ziele des Karriereportals
Das Portal dient ausdrücklich und ausschließlich zum Zwecke der Ausbildungs- und Arbeitsvermittlung, respektive einem optimierten Übergang von der Schule - Studium (z.B. Duales Studium / Vorpraktika etc.) und dem Übergang vom Studium - Beruf. Nutzer, die das Portal für andere Zwecke gebrauchen, werden von der Fachhochschule Südwestfalen (im Folgenden: FH SWF) vorübergehend oder dauerhaft gesperrt. Dies betrifft beispielsweise Unternehmen, die das Portal für unangemessene Werbezwecke missbrauchen. Im Falle einer zweckentfremdeten oder irreführenden Nutzung des Portals behalten wir uns das Recht vor, den entstandenen Schaden gegenüber dem jeweiligen Unternehmen in Form von Schadensersatzansprüchen geltend zu machen.
Die FH SWF bietet somit nur eine Plattform, um Nutzer zusammenzuführen und beteiligt sich inhaltlich nicht an der Kommunikation der externen Nutzer.

Inhalte des Karriereportals
Die Fachhochschule Südwestfalen legt größten Wert auf die Richtigkeit, Aktualität und Vollständigkeit der Inhalte, die auf dem karriereportal.fh-swf.de (im Folgenden: Karriereportal) veröffentlicht werden.
Die Inhalte der kostenfreien Unternehmensporträts sowie Stellenangebote werden von den Nutzern selbstständig angelegt bzw. übermittelt. Somit trägt der jeweilige Nutzer die Verantwortung für die Richtigkeit der von ihm im Portal kostenneutral veröffentlichten Inhalte. Zudem hat der Nutzer eigenständig zu prüfen, ob die von ihm veröffentlichten Inhalte (z.B. Texte und Bilder) verwendet werden dürfen und die nicht die Rechte Dritter verletzen. Auf die Inhalte der im Portal hinterlegten Verlinkungen zu externen Webseiten hat die FH SWF keinen Einfluss und übernimmt dafür keine Gewähr. Für den Inhalt dieser verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Bitte beachten Sie daher auch die Datenschutzerklärung und Nutzungsbedingungen der jeweiligen Seite.

Nutzergruppen
Zu den Nutzergruppen des Karriereportals zählen einerseits Studierende, die sich dort über Angebote informieren; über diese werden keinerlei Daten erhoben oder gespeichert. Des Weiteren treten drei Gruppen von Unternehmen im Karriereportal in Erscheinung: Unternehmen, deren Stellenangebote über eine Schnittstelle von karriere-suedwestfalen.de übermittelt werden (im Folgenden: KSW-Kunden), weitere Unternehmen, die ihre Stellenangebote selbstständig ins Karriereportal der FH SWF einstellen (im Folgenden: Unternehmen des Karriereportals) und Unternehmen, die Aussteller des jährlichen „Karrieretages Soest“ sind (im Folgenden: Karrieretag-Aussteller).
Als weitere Nutzergruppe arbeiten Mitarbeiter/-innen der FH SWF mit dem Karriereportal, indem sie die Kontrolle und Freischaltung der Stellenangebote von Unternehmen des Karriereportals übernehmen sowie die Liste der Karrieretag-Aussteller pflegen. Für den Betrieb des Karriereportals ist es erforderlich, gewisse Daten der einzelnen Nutzergruppen zu speichern; dies soll im Folgenden näher erläutert werden:

Datennutzung
Die Übermittlung der Daten von KSW-Kunden geschieht automatisiert per Schnittstelle durch die ontavio GmbH als Betreiber von karriere-suedwestfalen.de – hierfür existieren seitens der ontavio GmbH eigene Datenschutzinformationen, die alle KSW-Kunden vor der Nutzung von karriere-suedwestfalen.de akzeptieren und die auch die Übertragung von Daten an Kooperationspartner beinhalten. Im Übrigen werden über die Schnittstelle zum Karriereportal der FH SWF keinerlei personenbezogene Daten von KSW-Kunden übertragen.

Registrierung
Für Unternehmen: Unternehmensvertreter können Ihre Kontaktdaten unverbindlich in der Registrierungsmaske eingeben und Stellenangebote hochladen. Anschließend erhalten die Unternehmensvertreter eine Bestätigungsmail und den Hinweis, dass seitens der Mitarbeiter der FH SWF eine Sichtung stattfindet und bei Rückfragen ggf. eine Kontaktaufnahme erfolgt. Sobald die Sichtung der Stellenangebote durch die Mitarbeiter der FH SWF abgeschlossen ist und diese freigeschaltet wurden, wird die Freischaltung wiederum per E-Mail an den jeweiligen Unternehmensvertreter kommuniziert. Ebenso erhalten die Unternehmensvertreter eine Mail, sobald ein Angebot deaktiviert wurde.
Die Unternehmensvertreter bestätigen mit der Registrierung und dem Hochladen von Stellenangeboten, dass sie seitens des Unternehmens dazu autorisiert sind und die Stellenangebote den Tatsachen entsprechende Angaben enthalten.

Inhaltliche Verantwortung bzgl. persönlicher Angaben
Die Nutzung der Webseiten des Karriereportals erfolgt auf eigene Verantwortung und mit eigenem Risiko. Unternehmensvertreter sind für die Richtigkeit der in den Unternehmensprofilen und Stellenausschreibungen angegebenen Daten verantwortlich. Die FH SWF behält sich vor, Unternehmensprofile / Stellenangebote mit offensichtlich falschen Angaben oder Profilen / Ausschreibungen, die offensichtlich nicht zur Ausbildungs- und Jobvermittlung erstellt wurden, zu löschen

Löschung von Daten
Beantragt ein Unternehmen die Löschung von Daten aus dem Karriereportal oder nimmt ein Mitarbeiter der FH SWF (ggf. im Auftrag) die Löschung vor, werden sämtliche hinterlegten Daten gelöscht. Neben den personenbezogenen Daten werden auch alle sonstigen mit dem Unternehmen verknüpften Daten, etwa Stellenangebote, gelöscht. Lediglich ein Statistikeintrag mit einer anonymisierten Unternehmens-ID bleibt zurück, damit nachträglich nachvollzogen werden kann, ob, wann und ggf. durch welchen FH-Mitarbeiter die Löschung erfolgte.

Sicherheit – Verschlüsselung
Durch ein gültiges SSL-Zertifikat wird zunächst gewährleistet, dass die Datenverarbeitung innerhalb des Karriereportals gegenüber Dritten verschlüsselt erfolgt. Der Bereich des Karriereportals, der der Verwaltung von Unternehmensdaten dient, ist nur für Mitarbeiter/-innen der FH SWF mit entsprechenden Zugangsdaten zugänglich.
Mitarbeiter der ontavio GmbH sowie des Serverbetreibers, der Hetzner Online GmbH mit Sitz in Gunzenhausen (Deutschland), sind vertraglich zur Geheimhaltung von betriebsinternen Daten gegenüber Dritten verpflichtet. Das Sicherheits- und Datenschutzkonzept von Hetzner kann online unter http://www.hetzner.de/pdf/Sicherheit.pdf eingesehen werden.

Rechte des Betreibers
Die im Karriereportal abgebildeten Inhalte und Werke unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verarbeitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechts bedürfen der schriftlichen Zustimmung. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet. Für mögliche Schäden, die durch das Herunterladen von Dateien aus dem Portal entstehen, übernimmt die FH SWF keinerlei Haftung.
Um die Aktualität und Richtigkeit der Inhalte des Karriereportals zu gewährleisten, werden die von den Nutzern eingestellten Stellenangebote, Unternehmens- und Arbeitnehmerporträts regelmäßig gesichtet. Bei der Veröffentlichung von rechtswidrigen Inhalten durch den Nutzer behält sich die FH SWF das Recht vor, diese Inhalte vorübergehend oder dauerhaft zu löschen.

Sämtliche in diesem Karriereportal eingegebenen Daten werden von der FH SWF höchst vertraulich und ausschließlich entsprechend dieser Datenschutzerklärung erhoben, genutzt und weitergeleitet. Wir behalten uns vor, Aktualisierungen an der Datenschutzerklärung vorzunehmen.

Widerruf
Sie können die Zustimmung dieser Nutzungsbedingungen / Datenschutzerklärung jederzeit widerrufen. Mit dem Widerruf wird Ihr Unternehmensprofil gelöscht. Entsprechend verfallen alle Funktionen des Portals, die nur registrierten Unternehmen zur Verfügung stehen. Für einen Widerruf wenden Sie sich bitte an fuchs.yvonne@fh-swf.de


Anmeldung